< Zurück

Eddy

Herkunft: APAPA
Kleiner Eddy,
Nun bist du die Sonne, die für uns scheint,
Und du bist der Regen, der mit uns weint
Du bist der Donner, der mit uns grollt
Und bitte, sei auch der Blitz, den niemand wollt...

Du bist der Eiskristall, der warnt und blinkt
Und auch die weiße Wolke, die von oben winkt
Du bist der lachende Stern, der über uns wacht
Sowie der zwitschernde Vogel, der uns Hoffnung macht

Noch stehen wir ganz traurig da
Doch wissen wir, du bist nicht fort - du bleibst ganz nah
In einer besseren Welt am Ende des bunt schillernden Regenbogens
genau dort werden wir uns wiedersehen!


Eddy ist an den Folgen einer Lungenentzündung gestorben. Sein kleiner und stark unterernährter Körper war zu schwach um den harten Kampf gegen die Krankheit zu gewinnen.

Während seiner kurzen Zeit in unserem Tierheim und zuletzt auf seiner liebevollen Pflegstelle hat der kleine Sonnenschein viele Freunde und Bewunderer gefunden.

Sein Schwanzwedeln wird allen die ihn kannten unvergessen bleiben. Damit hat er uns bis zu seinem letzten Atemzug gezeigt, wie glücklich und dankbar er ist.
Unser einziger Trost bleibt, dass Eddys letzte Tage voller Liebe und Wärme waren.


Rüde, 3 kg leicht!, geimpft, gechipt, kastriert.

Eddy wurde aus der staatlichen Perrera -der Tötungsstation- gerettet. Dort hätte ihn der sichere Tod erwartet. Der kleine Mann wiegt nur 3 kg und besteht eigentlich nur aus Haut und Knochen. Nachdem er nun geschoren wurde, sieht man auch wie unterernährt er ist. Im Tierheim hat er schnell seinen verlorenen Lebensmut wiedergefunden. Er ist verspielt und aufgeschlossen. Mit den anderen Hunden kommt er wunderbar zurecht.