< Zurück

Ponche

Herkunft: APAPA
Leider haben wir heute die traurige Nachricht erhalten, dass unser Poche über die Regenbogenbrücke gegangen ist. Er ist vor Weihnachten sehr krank geworden und alle Versuche des Tierarztes, ihn zu retten, waren leider vergeblich. Du treuer Schmuser, wir sehen uns auf der Regenbogenbrücke.

Rüde, geb. 09.2006, 64 cm, 32 Kilo, geimpft, gechipt, kastriert
Labradormix

Ponche wurde auf der Straße eingesammelt. Er ist ein sehr freundlicher und ruhiger Hund. Er belästigt niemanden und freut sich aber, wenn er Beachtung erfährt. Mit den anderen Hunden kommt er wunderbar zurecht. Auffällig ist sein schönes dichtes silbergraues Fell. Er war vielleicht auch schon mal ein Familienhund und wäre sicher in einem ruhigen Haushalt, gerne auch mit älteren Kindern, gut aufgehoben.