< Zurück

Carlotta

Herkunft: APAPA
Leider ist Carlotta bei einem Autounfall tödlich verstorben. Sie erlag ihren Verletzungen in den Armen ihres Frauchen, was sie unendlich vermisst. Jeder, der Carlotta kannte, erinnert sich mit einem Schmunzeln an sie, denn sie war ein kleiner großer Clown, den man einfach nur lieb haben konnte. Schönheit, wir sehen uns auf der Regenbogenbrücke.

Unser Clown Carlotta hat schon nach kurzer Zeit das Herz einer jungen Windhundliebhaberin erweicht und konnte zu einem wunderbaren Galgo nach Hagen ziehen.
Die beiden sind schon nach kurzer Zeit ein Herz und eine Seele. In ihrem neuen zuhause wird intensiv mit ihr an der Stubenreinheit gearbeitet.
Da sich Carlotta sehr an ihrem großen Kumpel orientiert, kann sie bereits ohne Leine mitlaufen und weicht ihm nicht von der Seite.


Hündin, geb. 2011, nur ca. 45 cm/ ca. 12 kg, geimpft, gechipt, kastriert.
KLEINWÜCHSIGE Galgomixhündin

Carlotta befindet sich seit dem 23.06. auf einer Pflegestelle in Burscheid.

Carlota lebte auf der Straße, bevor sie zu uns gebracht wurde. Ihr fehlt ein halbes Ohr. Wir wissen nicht, ob sie von einem anderen Hund gebissen wurde oder ob die Verletzung von einer Misshandlung stammt. Anfangs war Carlota sehr schüchtern. Mittlerweile ist sie sehr gesellig. Sie hört so gut, dass sie mit den Helfern sogar ohne Leine spazieren gehen kann. Carlota ist ein echter Clown. Um Aufmerksamkeit zu bekommen, stellt sie alles mögliche an. Sie liebt es zu spielen und zu toben. Besonders gerne mag sie die anderen Galgos. Mit Toni spielt sie besonders gerne und ausgelassen. Wir hoffen, dass wir für diese freundliche Hündin möglichst bald ein gutes Zuhause finden werden.