< Zurück

Julieta

Herkunft: APAPA
Wir erhielten die traurige Nachricht, dass Julieta (Anna) eingeschläfert werden musste. Eine Veränderung im Gehirn führte dazu, dass sie äußerst aggressiv wurde.


Julieta hat ihr Glück gefunden. Sie darf jetzt in Vlodrop in Holland groß werden.

Hündin, geb. Mai 2012, geimpft, gechipt - voraussichtlich ausreisefertig Ende August 2012.

Hier finden Sie ein kurzes Video von Julieta:
http://www.youtube.com/watch?v=Bt2tsSKhbKY

Juieta und ihr Bruder Romeo wurden mitten in der Nacht vor unserem Tierheim ausgesetzt. Ein Anwohner war durch das laute Schreien und Weinen auf die beiden Welpen aufmerksam geworden und informierte uns.

Die Zwei wurden daraufhin sofort auf eine sehr liebevolle und fürsorgliche Pflegestelle gebracht, wo sie mehrere Wochen mit der Flasche aufgezogen wurden.

Inzwischen sind sie topfit und kugelrund. Da sie zusammen mit anderen Hunden, Katzen und Kindern aufwachsen sind gut sozialisiert und zudem ständig ausgelastet. Sobald man die Beiden nicht mehr beachtet, legen sie sich schlafen. Wir haben daher den Eindruck, daß die beiden eher ein ruhiges Gemüt haben.